Autor Thema: Alienbesuch  (Gelesen 1202 mal)

Talyn

  • Site Admin
  • Erz-Nemesis
  • *
  • Beiträge: 1362
  • Forendomina
Alienbesuch
« am: 13. Oktober 2004, 11:51 »
Wir schreiben den 1.10. gegen 23 Uhr. Nur drei Defender,Shaira, Roeh und Talyn, waren mehr oder weniger auf dem Posten, als plötzlich das Org-Com eine Warnung sandte. Unser HQ in Avalon, vor Kurzem erst errichtet, wurde überraschend und hinterhältig angegriffen. Trotz sofortiger Gegenmaßnahmen von Shaira und Talyn konnte die erste Welle nicht sofort aufgehalten werden. Erst mit Hilfe von Yiwira wurde der Eindringlin eliminiert. Doch der Schaden war schon angerichtet, die Invasoren schienen sich angesichts ihres Sieges zurückgezogen zu haben.
Doch das schien nur so. Der General der Bodentruppen war wohl mit dem Vorgehen seiner Untergebenen nicht recht einverstanden und sah selbst nach dem Rechten.


Die erste Runde ging leider an ihn. Doch wir kamen wieder, mit Verstärkung:



Doch so feige und hinterhältig der Angriff durch seine Bodentruppen begann, so feige beendete der General auch diesen letzten Angriff. Als ihm klar wurde, das er unserer kleinen Truppe nicht gewachsen war, dematerialisierte er und entzog sich damit unserem Zugriff.


10 Tage später versammelten wir unsere Truppen und ein paar Freunde in unserer Stadt, um diesen hinterhältigen Angriff zu sühnen. Nunja, es war mit nur ein paar Freunden geplant. Zusammengekommen ist eine Armee.

Und die trat den außerirdischen Aggressoren auch kräftig in den Allerwertesten. Und beim nächsten Mal erobern wir auch erfolgreich ihr Schiff. *g*
Ich für meinen Teil hatte einen Riesenpaß und freue mich auf eine Wiederholung.